Shirts & Tops

Strickanleitung: Top und Shirt individuell gestalten

Sobald der Frühling Einzug hält, wird es Zeit, die Garderobe neu zu sortieren: Dicke Pullover aus Schurwolle weichen luftigen Shirts aus Baumwolle und Leinen. Wird es im Sommer deutlich wärmer, sind leichte Misch- und Seidengarne die erste Wahl für luftige Tops. Strickanleitungen finden Sie bei SCHULANA. Mehr lesen »

Zeigt alle 5 Ergebnisse

Créalana_38_Bild_08_09

4,5 mm – 6,0 mm, 8,0 mm

Frühjahr/Sommer

Baumwolle, Mohair, Seide

Alcudia_Croptop_Bild_Web_neu

5,0 mm – 5,5 mm

Frühjahr/Sommer

Baumwolle

Strickanleitung Alcudia Crop-Top

 0,00 inkl. MwSt.
Sayonara_Shirt_Bild_Web_neu

5,0 mm – 6,0 mm

Frühjahr/Sommer

Seide

Créalana_38-3 Kopie

4,0 mm – 5,0 mm

Frühjahr/Sommer

Baumwolle

Créalana_38-3 Kopie

5,0 mm – 6,0 mm

Frühjahr/Sommer

Baumwolle, Seide

Top stricken nach Anleitung – die Vorteile

Sie möchten bereits im Vorfeld wissen, wie Ihr neues Oberteil aussehen wird? Dann ist eine Strickanleitung für Ihr Top die beste Basis. Denn sie zeigt Ihnen detailliert, wie Sie bei der Handarbeit vorgehen sollten, um ein schönes Ergebnis zu erhalten. Dank Anleitung stricken selbst Anfänger ein probates Kleidungsstück, das sich sehen lassen kann. Und auch Handarbeitserfahrene sparen sich damit viel Mühe. So bleibt mehr Zeit für weitere Strickprojekte.

Im Sortiment von SCHULANA finden Sie vielfältige Strickanleitungen für Tops und Shirts in verschiedenen Mustern und Schnittformen – von Ajour bis Wasserfallkragen. Darüber hinaus erhalten Sie Anleitungen für sommerliche Kleider und Röcke, trendige Accessoires und mehr.

Bestens vorbereitet – dank Strickanleitung für Ihr Top

Die Strickanleitungen von SCHULANA sind immer ähnlich aufgebaut. Sie finden darin folgende Informationen:

  • benötigte Materialien wie Garne und Nadeln
  • zu strickende Muster
  • beschriebene Konfektionsgrößen
  • Hinweise zur Maschenprobe

Bei der Strickanleitung für Ihr Top oder Shirt zeigen wir Ihnen außerdem, wie das Vorder- und Rückenteil zu stricken ist. Bilder vom fertigen Kleidungsstück sind ebenso Teil der Anleitung wie Schnittmuster mit farbigen Markierungen für Schulter-, Ärmel- und Seitennähte.

Unser Tipp für Strickanfänger: Fertigen Sie immer eine Maschenprobe, bevor Sie mit der Strickarbeit beginnen. Sie zeigt Ihnen, ob Sie die passende Nadelstärke zu Ihrem Garn gewählt haben – denn diese ist auch von Ihrem individuellen Strickstil abhängig. Zudem sollten Sie die Maschenprobe einmal waschen und trocknen, um eventuelle Veränderungen der Maße von vornherein zu berücksichtigen.

Haben Sie bereits viel Erfahrung im Stricken, können Sie die ausgewählte Strickanleitung für Ihr Top auch als Inspiration nutzen, um den Schnitt ein wenig zu variieren. Wie wäre es mit einem V-Ausschnitt statt Wasserfallkragen? So kreieren Sie Masche für Masche ein Unikat.

Sommer, Sonne, Stricken – mit den edelsten Garnen

Leichte Fasern und luftige Maschen sind die ideale Basis für ein sommerliches Top. Die Strickanleitung von SCHULANA zeigt Ihnen, was zusammenpasst. Wählen Sie beispielsweise zarte Garne aus Seide und verarbeiten Sie diese mit einer mittleren Nadelstärke. Natürlich erhalten Sie in unserem Sortiment auch andere Naturfasern wie Leinen und Baumwolle, die sich für ein feines Top oder Shirt eignen. Entdecken Sie bei uns eine große Vielfalt an Garnen in unterschiedlichen Farben, die Sie immer wieder neu auf Ihre Strickprojekte abstimmen können.

Sie haben Fragen zur Strickanleitung für Ihr Top oder möchten mehr über unsere Kollektionen erfahren? Dann kontaktieren Sie gern das Team von SCHULANA – die trendige Masche.

Nadelstärke

Preis

EuroEuro

Saison

Download verfügbar